Klaudia Mattern

„Typisch, … Klaudia!“ hat kürzlich eine Bekannte gesagt, als ich ihr meinen Schnappschuss von einer Hauswand gezeigt hab, auf der ein Dampfschiff runterbröselt. Ja, sie hat Recht – das ist typisch für mich. Und es zeigt, dass ich mich gerne mit Alltäglichem beschäftige, das Potential zur Nutzung oder Optimierung auslote und auf diese Weise etwas Neues entstehen kann.

Gestaltungs“Freiheit …“ gibt es für mich vor allem im Plural. Besonders wichtig ist mir dabei jener Aspekt, den Querdenker Karl Kraus so pointiert auf den Punkt brachte: „Gedankenfreiheit haben wir. Jetzt brauchen wir nur noch die Gedanken.“
Die Freiheiten von Freier Software & Freien Ressourcen haben wir – jetzt brauchen wir nur noch die Ideen, um daraus etwas Eigenes – in Form von Materialien, Medien, Content und Projekten – zu machen.

„Aus der Vielfalt an Möglichkeiten gemeinsam etwas Kontretes machen …“
Eine Kundin schrieb kürzlich über mich: „Klaudias Rückmeldungen sind immer sehr klar und nachvollziehbar. Das macht es mir leicht, die daraus folgenden Veränderungen zu verstehen, gute Entscheidungen für mich zu treffen und damit mein Produkt zu verbessern.“


Foto: Klaudia MatternWas Sie sonst noch interessieren könnte:

Mag.a Klaudia Mattern
1972 in Linz geboren, lebt seit 1992 in Wien

„Meinen ersten Computer kaufte ich mir gebraucht 1992 für’s Studium, er hatte einen S/W-Monitor & einen 9-Nadeldrucker … in der Schachtel vom Drucker lagern heute analoge Kameras.“

Kurzer, beruflicher Steckbrief

  • Selbständige, crossmediale Mediengestalterin – mit KonTEXTgespür
    (Fokus: Freie & AlltagsSoftware, DIY & miXed-medi@-creationZ)
  • Erfahrene & langjährige Projektentwicklerin & Projektmanagerin in Web-affinen & Technologie-intensiven Bildungsbereichen (Empowerment, Partizipation, e-Skills & Medienkompetenz, Medien(bildungs)projekte mit Computer-Basiskompetenzen)
  • Ausgebildet in Vertriebsmanagement (Perspektive: e-Communication@CRM)
  • Studierte Kommunikations- & Politikwissenschafterin (Uni Wien)
  • Erfahrene & ausgebildete e-Learning- & e-Teaching-Expertin (Kollaborative Szenarien & Prozesse, Anpassungen des LMS Moodle an konkrete Zielgruppen und didaktische Settings)
  • Vielseitige & verspielte e-Content-Gestalterin & e-Content-Didaktikerin (Fokus: OER,  Open Educational Resources & Content)
  • Ausgebildete & praxisbegeisterte New-Media Pädagogin (Medien machen & gestalten = Kontexte verstehen & nutzen & dekonstruieren)
  • Zertifiziert zum Thema Barrierefreiheit (Inklusion in der Erwachsenenbildung)
  • Zertifizierte Natur- & Landschaftsvermittlerin (u.a. mediengestützte Foto-Rätsel-Touren)
  • Erfahrende Online-Redakteurin (HTML & CMS & Blogs & Multimedia)
  • Ausgebildete Radiojournalistin (Audio-Features & Collagen & Reportagen)
  • Gelernte Fotografin (Fokus: Reportagen & Corporate Images)

… mit dem Kopf gern in den Wolken, mit Händen & Beinen immer fest im Jetzt!


Noch Fragen? Weitere Details über mich gerne persönlich!
» Kontaktieren Sie mich einfach!

PS.: Bitte seien Sie nicht allzusehr überrascht oder gar enttäuscht, wenn Sie erkennen, wie schnell etwas erledigt werden kann, wenn kein großes Tamtam gemacht oder mit der Erklärung immer beim Urknall begonnen wird. Wir haben doch alle genug anderes zu tun, wenn mal ZEIT übrig ist.
Vielleicht wollen wir diese ZusatzZEIT auch gemeinsam nutzen und mal konkrete, weitere Perspektiven & Potentiale ausloten? …
Oder sich einfach mal „Zeit für eine Pause!“ nehmen. Und zB. einfach nach oben in die Wolken schauen … und dann mit neuen Ideen wieder zurück auf den Boden zu kommen … um weiter zu kommen.


Das könnte andere auch interessieren? Einfach & Sicher Teilen!